Verfügbare Datenprodukte: 
Studienbestand: 
DIW abgeschlossen
StudyID: 
S0015
Letze Aktualisierung der Studie: 
Do, 2019-06-20

Metaanalyse zur Praxis sekundäranalytischer Forschung zu Arbeitsorganisationen.

Beteiligte Mitarbeiter
Tobias Gebel
Alexia Meyermann
Institutioneller Anbindung
Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), Forschungsinfrastruktur
Deutsches Institut für internationale Pädagogische Forschung (DIPF), Informationszentrum Bildung
Studienlaufzeit
09/2017 bis 05/2018
Kurzbeschreibung

Die Metaanalyse untersucht die Anwednung der qualitative Sekundäranalyse bei der Forschung in Arbeitsorganisationen in konkreten Forschungskontexten. Im Zentrum stehen die dabei die Verbreitung dieser Forschungsstrategie, die Motivation der Forschenden für eine qualitative Sekundäranalyse und die danmit verbundenen Erträge für die Forschungspraxis. Weiterhin stehen die methodische und inhaltliche Umsetzung der qualitativen Sekundäranalyse im Zentrum der Untersuchung.

Weitere Informationen zu den Erhebungen der Studie
FieldValue
Public Access Level
Public
Verfügbare Datenprodukte

Datensätze / Materialien